Barrieren durchbrechen – Artikel in der Monatszeitschrift „Contraste“

„Das ist mir viel zu kompliziert“, die Teilnehmerin der Pressekonferenz stöhnt auf. Jedes Mal überlegen, wie sie die Leute nennen soll? Wie anstrengend. Ferda Ataman von den Neuen deutschen Medienmachern erklärt noch einmal: „Fragt uns doch einfach, wie wir uns selbst bezeichnen. Niemand ist böse, wenn ihr nachfragt.“ Anlass der Pressekonferenz ist ein Kongress, auf dem „neue Deutsche“ – Menschen, die sich nicht mehr als Migrant_innen definieren – sich organisiert haben. Thema ist auch ihre Forderung an die Medien, eine nicht mehr ausgrenzende Darstellung und eine … hier weiterlesen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s