Lokale Geschichte(n) – Einladung zur Präsentation des AVIVA-Projektes im Rathaus Charlottenburg

Auf AVIVA-Berlin sind sie zu lesen: die Ergebnisse unseres Dialogprojektes für Berliner Frauen und Mädchen. Ein Jahr lang haben sich die Teilnehmerinnen miteinander ausgetauscht, haben Gemeinsamkeiten und Unterschiede diskutiert oder historische Biografien jüdischer Berlinerinnen recherchiert.

Einladung

Talin_Gaby3_1220

Fotografin: Sharon Adler

Darunter sind die Jazz-Musikerinnen Defne Sahin und Efrat Alony, die Journalistinnen Sabrina Goldemann und Fathiyeh Naghibzadeh, die Pädagoginnen Ayse-Gül Yilmaz und Judith Tarazi und viele weitere.

Efrat_Defne_Tisch

Fotografin: Sharon Adler

Am 14. April stellen sie sich und ihre Arbeiten im Rathaus Charlottenburg vor. Eröffnet wird die Veranstaltung von den Schirmfrauen Dilek Kolat und Carolina Böhm, moderiert von Sharon Adler und Claire Horst.

Die Adresse:

Rathaus Charlottenburg, Lily-Braun-Saal, Otto-Suhr-Allee 100, 10585 Berlin

Wir freuen uns über zahlreiche Gäste!

Mehr Informationen: http://www.aviva-berlin.de

Advertisements

2 Gedanken zu „Lokale Geschichte(n) – Einladung zur Präsentation des AVIVA-Projektes im Rathaus Charlottenburg

  1. Hallo!
    Ich habe mir das Aviva-Projekt mal angeschaut, es klingt super. Schade, dass es sich auf Berlin beschränkt – in Frankfurt zum Beispiel würde so etwas auch gut hinpassen.
    Kennen Sie den AvivA-Verlag? Der Name ist Zufall, aber die Idee ist ähnlich. Ursprünglich wurden dort vergessene jüdische Autorinnen der Zwischenkriegszeit verlegt, mittlerweile auch verschiedenste Bücher von Frauen weg vom Mainstream.
    Liebe Grüße,
    Kim

    • Liebe Kim,
      ja, den Verlag kenne ich und finde ich super. Und die Idee, in anderen Städten ein ähnliches Projekt durchzuführen, auch. Vielleicht lässt sich ja für Ffm mal was ausdenken. Liebe Grüße! Claire

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s